Streetstyle Look aus Berlin - Dress-up Journal
629
post-template-default,single,single-post,postid-629,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Streetstyle Look aus Berlin

Hey Mädels

Berlin!!! Eine Stadt mit vielen Gesichtern. Sei es geschichtlich, politisch oder künstlerisch…Für jeden ist etwas dabei. Auch im modischen Sinne. Es gibt keine andere deutsche Stadt, in der die Individualität des eigenen Kleidungsstils so frei zelebriert wird wie hier. Gekrönt wird das Ganze durch die Fashion Week, die zwei Mal im Jahr (Januar und Juli) bis 2016 am Brandenburger Tor stattfand. Nachdem der Hauptsponsor, Mercedes Benz den Vertrag mit dem Veranstalter IMG nicht weiter verlängerte, öffnete Berlin Mitte als Hauptaustragunsort seine Pforten. Das neue oder alte Epizentrum für alle Fashionistas. Jetzt  finden die Shows nicht mehr in einem weissen Zelt statt, sondern in Locations, die zu dem Designer, ihrer Mode und ihren Kunden passt.

Kaufhaus Jandorf (Standort mit Modetradition…klick hier für mehr Infos) und das E-Werk sind nur zwei der neuen Location. Ihr Charme – abgefuckter Farbig-Stil, wo der Putz von den Betonwänden abblättert und Stahlträger ihre Dominats zeigen. Dabei fehlt mir die Textzeile von Peter Fox ein: „Guten Morgen Berlin, du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau“ und genau das wiederspiegelt und hebt Berlin von Mailand, Paris & Co als Austragungsort der Fashion Week ab. Ich persönlich, finde das gut, weil die Kreativität bei solchen Locations keine Grenzen gesetzt werden, sondern sich frei entfalten können. Deshalb war es für mich eine Ehre in den Katakomben von Mustang, im Umkreis vom den Hackeschen Höfe und im U-Bahntunnel vom Alexanderplatz zu shooten.

Welches Outfit fragt Ihr??? …Was haltet Ihr vom Jeans-Look

Unser liebstes Fashion-Flirt-Material was niemals out wird. Dabei darf meine Lieblingsjeans im Boyfriend-Stil nicht fehlen. Mir ist bewusst, dass ich euch diese Jeans zum dritten Mal vorstelle aber genau darum geht es ja auf diesem Blog. Wie ist es möglich einzelne It-Pice verschiedenartig zu kombinieren, um immer wieder einen neuen Look zu bekommen. Weil genau das unser Portmonee absolut entlastet und wir trotzdem mega heiss und ab to date aussehen. Wollt Ihr die anderen Outfits und mehr Infos über die Boyfriendjeans haben, dann klickt hier oder hier.

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

Dazu das Must-Have dieser Saison: Ein weisses T-Shirt, das bei diesem Look bitte nicht so Figurbetont sein soll, weil sonst der rotzige coolness Faktor verloren geht. Wen Ihr wie ich etwas gegen den Strom schwimmen wollt, dann kann das T-Shirt auch mit einem Motiv bedruckt sein.

Was fehlt noch, um den Look abzurunden??? Ach ja, eine Jeansjacke??? Richtig geil wird es erst, wenn die Jacke hinten mit Hinguckern versehen ist. Seien es freche Statements, Patches oder mit Cute Outs. Sollten euch die Modelle zu teuer sein, warum nicht eine Jacke bei H&M kaufen und diese selber bearbeiten, um eine individuelles Teil zu haben, das sonst niemand hat. Wie bei dieser Jeansjacke…sieht selbst…

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

Kleiner Stilbuch gefälligst… Mary Jane High Heel mit cooler Lochmusterung in Cremeweiss, Schwarz, Grau Optik. Seit 10 Jahren meine treue Begleiterin rund um die Welt.

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

 

Eure Sarah

 

Boyfriend jeans von Staff Jeans & Co: Fr 198.00 / Eur 149.95

Mary Jane High Heels von Guess:      Fr 365.00

T-Shirt von Review:                               Fr ab 15.00

Jeansjacke von H&M:                             Fr 49.90 / Eur 34.70

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

 

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

Streetstyle Look: Boyfriendjeans von Jeansstaff & Co, weisses T-Shirt von Review, Jensjacke von H&M, Mar Jane High Heels von Guess,Hackische Höfe

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.