Review Archive - Dress-up Journal
17
archive,tag,tag-review,tag-17,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-14.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Looks / 09.01.2018

Hey Mädels Ist euch schon mal aufgefallen, sobald der Monat Januar gestartet hat werden wir buchstäblich dazu aufgefordert unseren Körper in Form zu bringen. Überall… Sei es in der Werbung mit Fitnessprogramen, Ernährungstipps oder Sportklamotten, wie bei Tchibo. Das System dahinter ist bekannt. Alles was wir uns im Dezember so liebevoll angefuttert haben, soll bis zum Frühling/Sommer wieder runter, weil die meisten Menschen gerade am Anfang eines Jahres am meisten motiviert sind. Und auch ich betrieb schon dreimal Sport. Wiederum, finde ich, dass der Januar optimal geeignet ist, um etwas länger im Gemütlichkeitsmodus zu verharren. Was das genau heisst??? wollt ihr wissen....

Looks / 07.06.2017

 Hey Mädels   Wer von euch, neben mir, liebt es bei Zara shoppen zu gehen??? Sogar Garance Doré, französische Fashionbloggerin der ersten Stunde, outete sich in Ihrem Buch „Love x Style x Life“, dass sie wahnsinnig gern bei Zara shoppt und Warum…??? …weil, 200 hauseigene Modedesigner die Trends von den internationalen Laufstegen holen und sie neu interpretiert uns zu einem moderaten Preis zur Verfügung stellen… Mich hat es im Laden eiskalt erwischt… Die Verbindung zwischen Mode mit Pop Art-Motiven ist derzeit so stark wie nie zuvor Angesagt. Zum Beispiel: Bei den Designern-Duo von „Dolce & Gabbana“ mit Ihrer „Tropico Italiano” Kollektion von SS 17,...