sarahleonhardt, Autor auf Dress-up Journal
2
archive,author,author-sarahleonhardt,author-2,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 13.09.2019

Hey ihr Lieben Wenn das Wetter sich nicht wirklich entscheiden kann, ob es warm oder kalt werden soll. Greifen coole Fashion-Girls beherzt zu ihrer Lieblingshose und fühlen sich trotzdem weiblich, schön und vor allem stark. Ohne gross zu überlegen, ob das Tragen einer Hose verboten sei. Obwohl wir alle mit Unverständnis und Kopfschütteln bei dem vorherig getätigten Satze reagieren würden. So ist doch Fakt, dass erst im Jahr 2013 eine Verfügung aufgehoben wurde, die am 7. November 1800 von den Pariser Behörden erliess, wonach Frauen eine ausdrückliche Genehmigung des Polizeipräfekten brauchten, wenn sie Hosen tragen wollten. Sechs Monate nach der Entdeckung dieser veralteten Verordnung brütete das Frauenministerium von Paris über die...

Looks / 02.09.2019

Hey ihr Lieben Jeden Freitag gehen junge Leute auf die Strasse, um für eine klimafreundliche Zukunft zu demonstrieren. Eine richtig coole Sache, um das Bewusstsein für die Umwelt nicht nur zu fördern, sondern auch aktiv in seinem Leben zu integrieren. Weniger Auto fahren, seltener Fleisch essen, Strom sparen, bewusster einkaufen, Müll vermeiden: Klimaschutz fängt im Kleinen an. Mit diesen Tipps kann jeder seinen Beitrag leisten - und dabei auch noch Geld sparen! Das wissen wir mittlerweile alle nur allzu gut. Sobald es um den Kauf von neuen Kleidungsstücken geht, rückt bei mir der Klimawandel ganz schnell in weiter Ferne. Obwohl ich mir im Klaren bin, dass meine ständige Konsumsucht...

Looks / 29.08.2019

Hey Mädels Welches Kopfkino startet bei euch, wenn ihr hört, dass eine Freundin oder eine Bekannte von euch mit dem Gedanken spielt zu schreiben. Welches Mittel verwendet wird, um das Geschriebene zu veröffentlichen, spielt in diesem Fall keine Rolle. Ich glaube, eure Neugier ist trotz alledem so gross, dass ihr ohne zu zögern nachfragt, über welches Thema ihr bald was zu lesen bekommt. So harmlos wie die Frage auch daherkommen mag, umso komplexer wird das Verhältnis nach der Beantwortung sein. Ihr glaubt mir nicht, dann liesst mal weiter. Bis jetzt wird das Schreiben immer noch mit dem Lebensgefühl eines Freigeistes in Verbindung gebracht, dass uns noch heute stark...

Looks / 26.07.2019

Hey ihr Lieben Eigentlich sollte dieser Outfitpost erst kommenden Donnerstag online gehen. Leider sind noch nicht alle offiziellen Fotos der gezeigten Fashionshows von den Designern da, welche ich während der Fashion Week Berlin 2019 anschauen durfte. Deshalb bin ich so frei und tausche einfach mal die Reihenfolge. Zumal ich denke, dass dieser Look für die aktuelle Hitzewelle perfekt geeignet ist. Denn auch wenn die Temperaturen jenseits der 35 Grad Marke erreicht werden, darf es untertags dennoch stylisch zugehen. Ein gewickelter Midirock aus Kunstseide ist dafür die ideale Wahl. Erstens: sehen seidige Kleidungsstücke schön, elegant und natürlich absolut sommerlich aus. Zweitens: das seidige Gefühl lässt jede...

Looks / 16.07.2019

Hey ihr Lieben Hilft mir! Jetzt hat es auch mich erwischt: FOMO „Fear of missing out - die ständige Angst, etwas zu verpassen". Nein, ich mutiere nicht mehr zu einem Teenager zurück, die denkt, woanders ist das Gras viel grüner. Vielmehr ist das das Motto meines Kleidungsstil geworden. Endlich kann ich das Kind beim Namen nennen ohne jedes Mal um den heissen Brei herum zu reden.  Von Radlerhose bis zum Zitronenmuster vor mir ist kein Trend sicher. Ausser es handelt sich um Animal Prints. Mit diesem Muster könnt ihr mich jagen… Wortspiel 😉… Und trotzdem kann ich mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, dass ich...

Looks / 26.06.2019

Hey Mädels Manchmal gibt es einfach nichts schöneres, als sich für einen Tag der Welt zu verschliessen. Die eigenen vier Wände werden zu starken Burgmauern, die alles böse draussen lassen. Lacht nicht… Die kleine Auszeit vom Alltag tut einfach nur gut und ich geniesse sie auch ohne Reue. Voll gepackt mit einer Tasse Tee, Lesestoff und ne Menge LP's, die durchgehört werden wollen, beginne ich meine ME-TIME. Das Ganze macht gleich noch mehr Spass, wenn der Schlapperlook, den ich dabei träge, auch noch richtig toll aussieht! Das Eine muss das Andere ja nicht ausschliessen, zumal es um einen selbst geht. Oder wer kann mir mit...

Looks / 23.06.2019

Hey ihr Lieben Manchmal gibt es Tage, an denen ich ganz genervt vor dem Kleiderschrank stehe und absolut keine Ahnung habe, was ich verdammt nochmal anziehen soll. Ganz egal, wie voll er ist. Meine Null-Bock-Einstellung verschmäht irgendwie alles. Sei es das süsse Blümchenkleid oder die Marlene-Dittrich-Hose, die mir beim abmustern des Schrankes ins Auge fällt. Yes, the struggle is real! and I hate it. Bevor jedoch der Griff zu irgendetwas geht, wird der Kleidungstil einfach an die Laune angepasst. Und zwar von Kopf bis Fuss… drunter genauso wie drüber… Er garantiert mir eine gewisse Portion Individualität, wirkt rebellisch und gleichzeitig so verdammt lässig – der Rock-Punk Stil. Genau das was ich...

Blogger Tipps / 28.05.2019

Hey ihr Lieben Während ich durch mein Insta-Feed scrolle, sehe ich Mädels, die es geschafft haben ohne „grosse Mühe“ einen Lifestyle zu führen, wofür so manch eine, auch ich, sein letztes Hemd geben würde. Klamotten, Schminke soweit das Auge reicht… eine Wohnungseinrichtung, die selbst Möbelhäuser nicht besser dekorieren könnten und reihenweise Fotos mit einem makellosen Körper. Obwohl ich mir absolut bewusst bin, dass die meisten Fotos, wie die berühmten Flatlays inszeniert sind und mir eigentlich nur den Tag versüssen sollen, fühle ich mich trotzdem mehr und mehr unter Druck gesetzt. Sollte mein Leben als Fashionbloggerin nicht auch so aussehen, um erfolgreich...

Blogger Tipps / 17.05.2019

Hey ihr Lieben Instagram und ich führen eine Beziehung der besonderen Art, die mit der Veröffentlichung des Blogs: Dress-up Journal begann. Ohne vorher zu wissen, worauf ich mich überhaupt eingelassen habe. Heute spreche ich Klartext!   Wir alle sind uns im Klaren über das Phänomen Instagram. Schon lange geht es nicht mehr darum mit Freunden, die auch im realen Leben unsere Freunde sind, private Schnappschüsse zu teilen. Vielmehr möchten wir über Landesgrenzen hinweg mit anderen gleichgesinnten uns austauschen. Zudem wird unser kleines Stalking-Herz befriedigt. Wer liebt es nicht den Stars ins private Fotoalbum zu schauen oder normale Mädchen, die zu bekannten Influencern/Bloggerinnen wurden auf Schritt...

Looks / 11.05.2019

Hey Mädels Ein kurzer Blick kann bei mir schon ausreichen und mein ganzer Körper gerät in eine Art Rausch, die sich nur schwer kontrollieren lässt. Das aufflammende Entzücken. Herzklopfen. Adrenalin! Neben der Liebe kann nur ein weiteres Gefühl meine Vernunft ausschalten und dass ist die Sehnsucht. Nicht zu irgendetwas, nein zu einem Kleidungsstück, dass sich noch nicht in meinem Kleiderschrank befindet. Wie einst Holly Golightly in Frühstück bei Tiffany, schmachte ich das neuerblickte Teil meiner Begierde mit grossen, rehbraunen Augen an. Natürlich könnte der eine oder andere von euch leicht mit mir eine Debatte über die Sinnlosigkeit meines Verhaltens anfangen, jedoch treibt die Sehnsucht jeden von uns an. Sie bestimmt...