sarahleonhardt, Autor auf Dress-up Journal
2
archive,author,author-sarahleonhardt,author-2,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 11.10.2020

Die Tage werden langsam kürzer, die Temperaturen kühler – ohne Frage, der Herbst ist im vollen Gange! Während ich die erste Zeile tippe, merke ich, wie sehr ich mich auf die kommende Jahreszeit freue. Deshalb schreibe ich mal einen ganz anderen Post und erzähle euch fünf Gründe, warum ich mich immer wieder gern in den Herbst verliebe. Angefangen bei der Mode. Der September markiert den Wendepunkt zwischen Sommer- und Herbst-Saison. Alle neuen Trends und Kollektionen der Herbst- und Wintermode werden in der Septemberausgabe eines jeden Modemagazine vorgestellt und analysiert. „September ist der Januar in der Mode, dann beginnt alles von Neuem“....

Looks / 02.10.2020

Wie schnell die Zeit vergeht. In einem Moment verfasste ich den Blogpost "Trotz Corona ein unvergesslichen Sommer geniessen" und schwärmte von Balkonidylle, Wandern und sich zu entschleunigen. Und jetzt??? Befinden wir uns im Herbst. Einen ersten Vorgeschmack bekamen wir die letzten Tage. Während ich im Winter meistens auf den unterschiedlichsten Arten von Hosen herrumsitze, nutze ich den Zwiebellook, um das ein oder andere Sommerteil auch im Herbst weiter tragen zu können. Gerade die Longbluse, ist ein echter Hauptgewinn in jedem Kleiderschrank einer Frau, weil… …sie für viele Frauentypen geeignet ist und eine tolle Silhouette hervorzaubert … sie ist vielseitig kombinierbar und bewegt sich dabei optisch...

Looks / 20.09.2020

Tagtäglich bewegen wir uns in unserer Stadt, um auf die Arbeit zukommen, den Einkauf fürs Wochenende zu erledigen oder welche Dinge sonst noch auf der To Do-Liste anstehen. Dabei nehmen wir in den seltensten Fällen diese soooo richtig wahr. Träumen stattdessen von anderen Destinationen und stellen uns vor wie schön es wäre Urlaub zu machen oder gleich dort zu wohnen. Auch mir erging es so bis ich realisierte, dass der Alltag, egal wo ich auf der Welt bin, mich immer wieder einholen würde und jede noch so interessante Stadt oder Insel, manchmal fad aussehen lässt. Statt in die Ferne zu schweifen...

Looks / 14.09.2020

Hey Mädels Sie sind klein, süss und farbig. Ursprünglich aus Amerika, haben sie sich mittlerweile in vielen Ländern auf dem Kaffeetisch etabliert. Auch auf meinem. Die Rede ist von Cupcakes. Kein Wunder - die köstlichen, kleinen Kunstwerke verzaubern erst das Auge und dann den Gaumen. Das hängt nicht zuletzt an den unterschiedlichsten Toppings, die den Mini-Kuchen perfekt für jeden Anlass machen, ab. Meine liebe zu den kleinen Köstlichkeiten begann, wo sollte es anderes sein, in England bei einem «Afternoon Tea». Es dauert nicht lange bis in mir der Wunsch aufkam, auch zu Hause die Törtchen mit ihren cremigen Haube geniessen zu...

Looks / 05.09.2020

Hey Ihr Lieben Shoppingtag!!! Endlich darf ich das mühsam ersparte Geld auf dem Kopf hauen. An diesem Tag betrete ich mit voller Vorfreude das erstes Kleidungsgeschäft. Die Augen schweifen während ich durch die Reihen laufe über das angebotene Sortiment. Es dauert gar nicht lange bis ich fündig werde. Die Hose, das Kleid, das T-Shirt zur Hose… Oh mein Gott, wie cool ist das den… die ausgestellten Kleidungstücke entsprechen absolut meinem Geschmack. In Gedanken sehe ich mich schon, wie ich mit vollgepackten Tüten strahlend den Laden verlasse. Jetzt steht nur noch eine Tatsache zwischen dem Wunsch und der Realität. Passt mir überhaupt das...

Looks / 30.08.2020

Jeder kann sich mehr oder weniger an seine Schulzeit erinnern und welches sein sogenanntes Lieblingsfach war. Würde man mich fragen, wäre es definitive Geschichte aber erst ab Ludwig den vierzehnten, König von Frankreich besser bekannt als „Sonnenkönig“. Ich kann euch diesmal auch nicht wirklich sagen warum. Es hat einfach klick gemacht. Alles ergab ohne grosse Mühe einen Sinn. Sogar das berühmte „Auswendig“ lernen von Daten und Fakten machte auf einmal Spass. Besonders die Kleidung blieb mir im Gedächtnis hängen. Nach dem unsäglichen Leid des dreissigjährigen Krieg war es für die Menschen ein Bedürfnis sich abzulenken. Sei es architektonisch, in der Kunst...

Blogger Tipps / 23.08.2020

Influencer, Blogger oder Vlogger??? Und, was bist du jetzt genau??? Ist das nicht eh alles das gleiche??? Ja, mit solchen oder so ähnliche Fragen wurde ich in der letzten Zeit sehr oft konfrontiert. Für viele scheint alles immer noch ein und dasselbe zu sein. Auch in der sogenannten „Blogosphäre” wird über diese Thematik heiss diskutiert. Aus diesem Grund beschloss ich mit diesem Blogpost ein bisschen Licht ins Dunkle zu bringen. Zumindest versuche ich es. Ob es mir gelingt, müsst ihr entscheiden??? Eines haben wir alle gemeinsam “Wir sind alle Content-Creators” – Dabei wird bei den verschiedenen existierenden Begrifflichkeiten jedoch stark unterschieden, mit...

Fashionweek / 20.08.2020

Anja Gockel Anja Gockel, eine Modedesignerin, die ihr eigenes Süppchen kocht und das auch noch ziemlich gut. Gerne lässt sich Anja für ihre Kollektionen von gesellschaftlich-politischen Thema inspieren. "Vote for Alice" - SS 2020, "gemeinschaftliches Europa" ein - FW 2020 oder "Asuka - Der Duft von morgen" - SS 21, sind nur einige Beispiele. Auch wenn das Tête-à-tête mit Vivienne Westwood am Anfang Ihrer Kariere nur von kurzer Dauer war, ihre Einflüsse sind immer noch spürbar. Oder warum wird jedes Kleidungsstück in jeder Kleidergrösse nur einmal produziert? Ihre Antwort: Sie ist der Gegenpol zur Massenindustrie und ihre Folgen. "Rebillion" oder sich "Frei...

Looks / 17.08.2020

Nichts ist wechselhafter als die Mode!!! Eigentlich… mittlerweile habe ich eher das Gefühl, egal wo ich hinschaue, fast alles ist schon einmal da gewesen. Viele Klassiker werden neu erfunden und mit anderen Moderichtungen neu kombiniert. Und so komme ich nicht drum herum, mich zu fragen, ob die Modedesigner im 21. Jahrhundert an einem Punkt angelangt sind, wo es immer schwieriger wird neue Trends zu schaffen. Jedoch sind nicht die Designer und ihre angeblich unkreative Ader schuld, sondern WIR, die Gesellschaft. Wir haben in kürzester Zeit das System des Internets in unser Leben integriert. Am liebsten möchten wir schon gestern als heute...

Fashionweek / 07.07.2020

NEONYT Öko-Mode war lange Zeit eine Nische, die geduldet aber nicht wirklich ernst genommen wurde. Ein Grund war das Vorurteil, dass die Teile farb- und formlos und aus groben Jutefasern bestehen. Wer sich auf den Modemessen "Green Showroom" und "Ethical Fashion Show", die 2019 zur Messe NEONYT verschmolzen sind, in Berlin umsieht, kann keinen Unterschied mehr zu einer konventionellen Modemesse erkennen. Dank Claudia Hofmann, Co-Founder & Member of the Board Fashion Council Germany & Fashion Stylist/ Creative Consultant gib es eine Fashionshow der NEONYT. Endlich bekommen nachhaltig arbeitende Marken aus aller Welt ein Platz ihre Looks nicht nur der breiten Öffentlichkeit...