sarahleonhardt, Autor auf Dress-up Journal
2
archive,author,author-sarahleonhardt,author-2,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 16.07.2019

Hey ihr Lieben Hilft mir! Jetzt hat es auch mich erwischt: FOMO „Fear of missing out - die ständige Angst, etwas zu verpassen". Nein, ich mutiere nicht mehr zu einem Teenager zurück, die denkt, woanders ist das Gras viel grüner. Vielmehr ist das das Motto meines Kleidungsstil geworden. Endlich kann ich das Kind beim Namen nennen ohne jedes Mal um den heissen Brei herum zu reden.  Von Radlerhose bis zum Zitronenmuster vor mir ist kein Trend sicher. Ausser es handelt sich um Animal Prints. Mit diesem Muster könnt ihr mich jagen… Wortspiel 😉… Und trotzdem kann ich mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, dass ich...

Looks / 26.06.2019

Hey Mädels Manchmal gibt es einfach nichts schöneres, als sich für einen Tag der Welt zu verschliessen. Die eigenen vier Wände werden zu starken Burgmauern, die alles böse draussen lassen. Lacht nicht… Die kleine Auszeit vom Alltag tut einfach nur gut und ich geniesse sie auch ohne Reue. Voll gepackt mit einer Tasse Tee, Lesestoff und ne Menge LP's, die durchgehört werden wollen, beginne ich meine ME-TIME. Das Ganze macht gleich noch mehr Spass, wenn der Schlapperlook, den ich dabei träge, auch noch richtig toll aussieht! Das Eine muss das Andere ja nicht ausschliessen, zumal es um einen selbst geht. Oder wer kann mir mit...

Looks / 23.06.2019

Hey ihr Lieben Manchmal gibt es Tage, an denen ich ganz genervt vor dem Kleiderschrank stehe und absolut keine Ahnung habe, was ich verdammt nochmal anziehen soll. Ganz egal, wie voll er ist. Meine Null-Bock-Einstellung verschmäht irgendwie alles. Sei es das süsse Blümchenkleid oder die Marlene-Dittrich-Hose, die mir beim abmustern des Schrankes ins Auge fällt. Yes, the struggle is real! and I hate it. Bevor jedoch der Griff zu irgendetwas geht, wird der Kleidungstil einfach an die Laune angepasst. Und zwar von Kopf bis Fuss… drunter genauso wie drüber… Er garantiert mir eine gewisse Portion Individualität, wirkt rebellisch und gleichzeitig so verdammt lässig – der Rock-Punk Stil. Genau das was ich...

Blogger Tipps / 28.05.2019

Hey ihr Lieben Während ich durch mein Insta-Feed scrolle, sehe ich Mädels, die es geschafft haben ohne „grosse Mühe“ einen Lifestyle zu führen, wofür so manch eine, auch ich, sein letztes Hemd geben würde. Klamotten, Schminke soweit das Auge reicht… eine Wohnungseinrichtung, die selbst Möbelhäuser nicht besser dekorieren könnten und reihenweise Fotos mit einem makellosen Körper. Obwohl ich mir absolut bewusst bin, dass die meisten Fotos, wie die berühmten Flatlays inszeniert sind und mir eigentlich nur den Tag versüssen sollen, fühle ich mich trotzdem mehr und mehr unter Druck gesetzt. Sollte mein Leben als Fashionbloggerin nicht auch so aussehen, um erfolgreich...

Blogger Tipps / 17.05.2019

Hey ihr Lieben Instagram und ich führen eine Beziehung der besonderen Art, die mit der Veröffentlichung des Blogs: Dress-up Journal begann. Ohne vorher zu wissen, worauf ich mich überhaupt eingelassen habe. Heute spreche ich Klartext!   Wir alle sind uns im Klaren über das Phänomen Instagram. Schon lange geht es nicht mehr darum mit Freunden, die auch im realen Leben unsere Freunde sind, private Schnappschüsse zu teilen. Vielmehr möchten wir über Landesgrenzen hinweg mit anderen gleichgesinnten uns austauschen. Zudem wird unser kleines Stalking-Herz befriedigt. Wer liebt es nicht den Stars ins private Fotoalbum zu schauen oder normale Mädchen, die zu bekannten Influencern/Bloggerinnen wurden auf Schritt...

Looks / 11.05.2019

Hey Mädels Ein kurzer Blick kann bei mir schon ausreichen und mein ganzer Körper gerät in eine Art Rausch, die sich nur schwer kontrollieren lässt. Das aufflammende Entzücken. Herzklopfen. Adrenalin! Neben der Liebe kann nur ein weiteres Gefühl meine Vernunft ausschalten und dass ist die Sehnsucht. Nicht zu irgendetwas, nein zu einem Kleidungsstück, dass sich noch nicht in meinem Kleiderschrank befindet. Wie einst Holly Golightly in Frühstück bei Tiffany, schmachte ich das neuerblickte Teil meiner Begierde mit grossen, rehbraunen Augen an. Natürlich könnte der eine oder andere von euch leicht mit mir eine Debatte über die Sinnlosigkeit meines Verhaltens anfangen, jedoch treibt die Sehnsucht jeden von uns an. Sie bestimmt...

Looks / 07.05.2019

Hey Mädels Einer der berühmtesten Sprüche besagt: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Die Komplexität eines Themas auf einfache und sinnbildliche Weise darzustellen, dass jeder beim blossen betrachten die Bedeutung dahinter versteht. Was ist, wenn Petra und ich den Spiess einfach mal umdrehen??? Mehr noch, wir wählten eine Kulisse und den Blickwinkel so, dass evtl. am Anfang ein Fragezeichen bei euch in den Köpfen entstehen könnte, was vermitteln werden sollte. Worauf richtet sich der erste Blick??? Auf die überdimensionale Lampe, die gerade leuchtet… auf die unkonventionelle Zusammenstellung der Wand, die aus diverse Glasfronten und Frachtcontainertüren besteht oder auf das senfgelbe Sofa… Jedoch kann ich mir...

Looks / 09.04.2019

Hey Ihr Lieben Was haltet ihr von einem Leben ohne Jeans??? Kaum vorstellbar oder??? und zum Glück müssen wir es auch nicht. Der Dauerbrenner wird auch diesen Frühling von den Designern auf geschickte Art und Weise neu interpretiert und sorgt somit für genügend Abwechslung. Das Beste, so habe ich und auch ihr ein unschlagbares Argument, um die kommenden Jeans-Einkäufe vor wem auch immer zu rechtfertigen. Vorbereitet sein ist alles… Deshalb stand ein Jeanshemd dieses Frühjahr ganz weit oben auf meiner Shoppimgliste. Zumal er ein Allround-Talent ist. Sowohl als Oberteil, als auch als Übergangsjacke macht das Hemd eine gute Figur – und der Jeans-Gesamtlook funktioniert mit ihm besonders...

Blogger Tipps, Looks / 05.04.2019

Hey Mädels Nach einer unruhigen Nacht begann letzte Woche Freitag mein Tag. Erstmal einen Kaffee. Warum ich leicht gestresst war??? Obwohl nur ein ganz normaler Shooting-Vormittag mit Petra vor mir lag…. Gleich mehr Wir alle wissen, bevor überhaupt das erste Fashion-Foto für die Welt festgehalten werden kann, braucht es mehr als nur den Look oder??? Schon jetzt würde ich eigentlich wiedersprechen, weil genau so arbeiten Petra und ich. Die Looks sind von mir festgelegt… die ein oder anderen Pose auch, um ein Outfit optimal in Szene zu setzen… jetzt fehlt nur noch die Location und die einzelnen Spots. Generell entstehen bei uns...

Blogger Tipps / 29.03.2019

Hey ihr Lieben Lächeln, knipsen, posten? Auf den ersten Blick wirkt das Leben, was ich oder noch erfolgreichere Modebloggerinnen online führen wie ein Traum: Bilder von coolen Looks… Insta-Stories von Sportworkouts, Eventbesuche vermitteln schnell den Eindruck eines Luxus-Lebens, bei dem nebenbei ein bisschen Instagram bespielt wird. Die Realität gerade für uns angehenden Bloggerinnen sieht anders aus. Zumal keiner in der Fashionindustrie auf eine Sarah Leonhardt gewartet hat. Dabei spreche ich nicht vom anfänglich fehlendem Know How, welches ich im Blogpost: Blogs - Der Text "Content" ist nicht alles thematisierte. Sondern, wie gelingt der Spagat vom leidenschaftlichen Hobbyblogger zum Berufsblogger unter dem Aspekt, dass die Fixkosten trotzdem jeden...