Looks Archive - Dress-up Journal
410
archive,category,category-looks,category-410,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 15.06.2020

Nicht nur neue Schuhe oder ein atemberaubendes Kleidungsstücke lassen unser Herz höher schlagen, nein auch vier fettgedruckte rote Buchstaben, die das kleine aber hoffnungsvolle Wort «SALE» ergeben. Oh ja, es ist Mid-Sommer Sale. So früh, wie in diesem Jahr, war „Er“ noch nie, zumal der Sommer noch in seinen Startlöchern steckt! Das Beste… …unser Portemonnaie wird geschont, gerade wenn unsere Wunschliste an Sommerkleidung evtl. nach dem Lockdown doch etwas grösser ausfällt, als sonst. Wiederum bleibt uns genügend Zeit diese in den kommenden Monaten auch auszuführen. Aber nicht nur das! Auch wenn ihr bei dem Trend von Capsule Wardrobes mitmacht. Ganz nach...

Looks / 18.05.2020

Was verbindet ihr mit dem Wort Baukasten? Im ersten Augenblick denkt ihr an vieles, bestimmt nur nicht an Fashion. Anstatt sich von dem Wort abzuwenden, sollten wir vor Freude in die Luft springen. Warum??? Zum einen schonen wir unser Portemonnaie mit dieser Methode, zum anderen minimieren wir den Zustand, jeden Morgen erneut verzweifelt vor dem Kleiderschrank zu stehen. Im Grunde genommen ist es ein systematischer Aufbau eurer Garderobe. Am Anfang wird eine Art Mini-Kollektion entstehen, bei der fünf oder sechs Kleidungsstücke zusammenpassen, so dass sie untereinander austauschbar sind. So können locker vier bis fünf unterschiedliche Looks kreiert werden. Zudem unterteile ich meine...

Looks / 26.04.2020

Hey Mädels Einer der berühmtesten Sprüche besagt: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Die Komplexität eines Themas auf einfache und sinnbildliche Weise darzustellen, dass jeder beim blossen betrachten die Bedeutung dahinter versteht. Was ist, wenn Petra und ich den Spiess einfach mal umdrehen??? Mehr noch, wir wählten eine Kulisse und den Blickwinkel so, dass evtl. am Anfang ein Fragezeichen bei euch in den Köpfen entstehen könnte, was vermitteln werden sollte. Worauf richtet sich der erste Blick??? Auf die überdimensionale Lampe, die gerade leuchtet… auf die unkonventionelle Zusammenstellung der Wand, die aus diverse Glasfronten und Frachtcontainertüren besteht oder auf das senfgelbe Sofa… Jedoch kann ich mir...

Looks / 23.04.2020

Hey ihr Lieben Wenn das Wetter sich nicht wirklich entscheiden kann, ob es warm oder kalt werden soll. Greifen coole Fashion-Girls beherzt zu ihrer Lieblingshose und fühlen sich trotzdem weiblich, schön und vor allem stark. Ohne gross zu überlegen, ob das Tragen einer Hose verboten sei. Obwohl wir alle mit Unverständnis und Kopfschütteln bei dem vorherig getätigten Satze reagieren würden. So ist doch Fakt, dass erst im Jahr 2013 eine Verfügung aufgehoben wurde, die am 7. November 1800 von den Pariser Behörden erliess, wonach Frauen eine ausdrückliche Genehmigung des Polizeipräfekten brauchten, wenn sie Hosen tragen wollten. Sechs Monate nach der Entdeckung dieser veralteten Verordnung brütete das Frauenministerium von Paris über die...

Looks / 12.04.2020

Hey Mädels Heute ist es wieder soweit, ob in der Wohnung, im Garten oder im Park viele von uns werden mit voller Vorfreude auf die Suche gehen, um das ein oder andere Osternest zu finden. Die Belohnung – Ein Körbchen gefüllt mit den feinsten Leckereien. Selbstverständlich dürfen die bunt bemalten Eier nicht fehlen. Aber warum eigentlich??? In der Fastenzeit durften Christen neben dem Fleisch und Milchprodukten auch keine Eier essen. Trotzdem legten die Hennen gerade im Früher viele Eier. Weil der Kühlschränke erst ab 1930 langsam die Haushalte eroberte, wurden die Eier gekocht, um diese haltbar zu machen. Damit es später zu...

Looks / 28.02.2020

Hey Mädels Ist euch schon mal aufgefallen, sobald der Monat Januar gestartet hat werden wir buchstäblich dazu aufgefordert unseren Körper in Form zu bringen. Überall… Sei es in der Werbung mit Fitnessprogramen, Ernährungstipps oder Sportklamotten, wie bei Tchibo. Das System dahinter ist bekannt. Alles was wir uns im Dezember so liebevoll angefuttert haben, soll bis zum Frühling/Sommer wieder runter, weil die meisten Menschen gerade am Anfang eines Jahres am meisten motiviert sind. Ich gehöre definitiv nicht dazu. Gerade die Wintermonate sind optimal geeignet, um noch etwas länger im Gemütlichkeitsmodus zu verharren. Was das genau heisst??? wollt ihr von mir wissen. Statt wie...