Chunky Sneaker - Mut zur Hässlichkeit?!? - Dress-up Journal
2696
post-template-default,single,single-post,postid-2696,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Chunky Sneaker – Mut zur Hässlichkeit?!?

Hey ihr Lieben

Schuhe – Für manche sind sie reiner Gebrauchsgegenstand, andere verfallen in eine regelrechte Kaufsucht und für mich ist es die komplizierteste Liebesbeziehung ever.

Wenn meine Freundinnen voller Ektase um mich herum einen Schuh nach dem anderen anprobieren und am liebsten gleich alle mitnehmen wollen, steh ich dem ganzem etwas verhaltener Gegenüber. Ich muss mich, wenn ich durch die Regele schlendere und all die tollen Schuhe stehen seh, schockverlieben. Jetzt fragt ihr euch bestimmt: «Bitte Was???». Lasst mich das euch an einem Beispiel erklären, wie ich es meine.

Viele Fashionistas kamen an diesen extrem populären Tretern nicht vorbei. Die Rede ist natürlich von den gehypten Balenciaga Triple S Sneakern, die aktuell Online-Magazine und Instagram-Feeds dieser Welt beherrschen. Mut zur Hässlichkeit war der neue Trend!!! Und ich schüttelte den Kopf. Ernsthaft, ich war perplex, wie Designer diese und auch die ollen klobigen Buffalos wieder aus der Versunkenheit hervorziehen konnten.

Bis dato gefiel mir kein einziges Paar Schuhe in diesem Stil, auch nicht die von Balenciga. Natürlich hab ich die Rechnung ohne Zara gemacht. Während ich auf der Suche nach den aktuellen Trends für den Herbst war, fiel von der einen auf die andere Sekunde meine komplette Aufmerksamkeit auf ein paar Sneakers. Die Farbauswahl und Anordnung von hellblau und -gelb, wie auch das Bordeauxrot und die unterschiedlichen Nuancen von Grau waren genial. Zudem überzeugt mich die feminin wirkende strukturierte Sohle, durch die vielen geschwungen Rundungen. So, dass ich einfach zuschlagen musste. By the way der Preis von 49.95 Euro hat mir auch sehr gut gefallen.

Egal wie man die doch recht klobigen Schuhe auch nennen mag – Chunky Sneakers, Ugly Trainers oder Dad Sneakers – eines steht fest: Sie sind unglaublich bequem zu tragen und setzen zudem ein stylisches Statement.

Fazit vom Ganzem: Es braucht eine gewisse Zeit bis mir die richtigen Schuhe über den Weg laufen. Wenn ich sie dann einmal gefunden habe, passen sie ohne grosse Mühe zu vielen meiner Outfits, wie bei diesem. Ganz leger mit Jeans, Hoodie und meinem Lieblingsmantel. Ach, bevor ich es vergesse… sanftes Colorblocking ist bei diesem goldenen Oktober der Trend der Stunde.

Na, was sagt ihr? Chunky Trainers Fan oder eher nicht?

Eure Sarah

Chunky Sneakers von Zara  Fr 69.90 / Euro 49.95

Jeans von Jeans Staff & Co        Fr 81.50/ Euro 74.95

Hoodie von H&M                         Euro 24.95

Mantel von Zara                           Fr  179.00 / Euro 129.00

Chunky Sneakers von Zara, Jeans von Staffjeans&Co, Hoodie von H&M, Mantel von Zara

Chunky Sneakers von Zara, Jeans von Staffjeans&Co, Hoodie von H&M, Mantel von Zara

Chunky Sneakers von Zara, Jeans von Staffjeans&Co, Hoodie von H&M, Mantel von Zara

Chunky Sneakers von Zara, Jeans von Staffjeans&Co, Hoodie von H&M, Mantel von Zara

Chunky Sneakers von Zara, Jeans von Staffjeans&Co, Hoodie von H&M, Mantel von Zara

Fotos von Petra Eigenmann @spiral.photo.atelier

No Comments

Post A Comment