How to wear Archive - Dress-up Journal
602
archive,tag,tag-how-to-wear,tag-602,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 26.10.2018

Hey Mädels Wisst ihr wie lange ein Megatrend braucht bis er zu den Topsellern des Retails im Midmarket gehört, also im mittelpreisigen Segment. Zirka ein Jahr. So lange hat es gedauert bis ich mein perfektes Blazer-Kleid nicht nur gefunden habe, sondern auch für mich bezahlbar war. Der Rummel um das Kleid ist nachvollziehbar. Denn der Modetrend lässt sich ideal zu allem kombinieren und wirkt dabei immer „seriös“ und keineswegs billig. Besonders in grau-kariert kann es zu jeder Tages- und Nachtzeit getragen werden. Bei diesen Argumenten kann ein Jahr verdammt lang sein und kommen dann noch sau-coole Fotos von Influencern auf Instagram, die...

Looks / 23.10.2018

Hey ihr Lieben Schuhe – Für manche sind sie reiner Gebrauchsgegenstand, andere verfallen in eine regelrechte Kaufsucht und für mich ist es die komplizierteste Liebesbeziehung ever. Wenn meine Freundinnen voller Ektase um mich herum einen Schuh nach dem anderen anprobieren und am liebsten gleich alle mitnehmen wollen, steh ich dem ganzem etwas verhaltener Gegenüber. Ich muss mich, wenn ich durch die Regele schlendere und all die tollen Schuhe stehen seh, schockverlieben. Jetzt fragt ihr euch bestimmt: «Bitte Was???». Lasst mich das euch an einem Beispiel erklären, wie ich es meine. Viele Fashionistas kamen an diesen extrem populären Tretern nicht vorbei. Die Rede ist...

Looks / 20.10.2018

Hey Mädels Cord – Kein anderer Stoff in der Modeindustrie ist entweder total angesagt oder steht für „fürchterlich“ untragbar. Der Wechsel erfolgt oft unerwartet schnell: In den Siebzigern, als die Intellektuellen sich von der Elite abheben wollten, wurde Cord als Zeichen der äusseren Rebellion überaus gerne getragen. Ein Jahrzehnt später ist der Stoff so out, dass viele jegliche Beweise inklusive Fotos vernichteten. Nun ist er wieder da. Nachdem Gucci, Prada & Co Cord schon in der letzten Saison wieder für sich entdeckten, taucht nun der Retro Stoff in Verbindung mit einer gewissen Siebziger-Jahre-Nostalgie  auch in den Street-Shops auf. Meiner Meinung nach wird...

Looks / 25.09.2018

Hey ihr Lieben Jeder von uns hat so seine kleinen Tic‘s und Macken, die einen irgendwie sympathisch und liebenswert machen. Das beste Beispiel ist meine Mam. Auf jeder Shoopingtour, die wir zusammen unternehmen, kommt der Moment, bei dem wir ganz sicher an bunten Tüchern vorbeilaufen und selbstverständlich einen Zwischenstopp einlegen. Der glänzende Stoff mit geometrischen Formen, goldenen Ketten, Blumen, orientalischen Muster und hin und wieder sogar Tiere, wie Pferde oder Enten haben es meiner Mam angetan, dass sie jedes Mal fündig wird. Meine Reaktion bis dato war immer die Gleiche. Ein genervtes Augenrollen kombiniert mit der Aussage: „Du hast doch bestimmt schon an...

Looks / 21.09.2018

Hey Mädels Wo soll ich anfangen, die letzten Wochen zu beschreiben??? Welche Wörter könnten all das ausdrücken, was passiert ist und wie ich mich fühle… Meine Gedanken zu den unterschiedlichsten Ideen schwirren durch meinen Kopf. Am besten, beginn ich einfach mal… Seit geraumer Zeit kommt mir mein Leben wie auf einem Laufband vor, dass permanent auf höchster Stufe eingestellt ist. Alles geht drunter und drüber. Das geht mittlerweile soweit, dass ich manchmal Datum und Uhrzeit bei Veranstaltungen durcheinanderbringe, wie Vorgestern. Vielleicht habt ihr es grob mitbekommen. Zudem war ich nicht mehr so aktiv wie früher auf Insta & Co. Sei es mit...

Looks / 12.09.2018

Hey Mädels Sie sind klein, süss und farbig. Ursprünglich aus Amerika, haben sie sich mittlerweile in vielen Ländern auf dem Kaffeetisch etabliert. Auch auf Meinem. Die Rede ist von Cupcakes. Kein Wunder - die köstlichen, kleinen Kunstwerke verzaubern erst das Auge und dann den Gaumen. Das hängt nicht zuletzt an den unterschiedlichsten Toppings, die den Mini-Kuchen perfekt für jeden Anlass machen, ab. Meine liebe zu den kleinen Köstlichkeiten begann, wo sollte es anderes sein, in England bei einem «Afternoon Tea». Es dauert nicht lange bis in mir der Wunsch aufkam, auch zu Hause die Törtchen mit ihren cremigen Haube geniessen zu können....

Looks / 25.07.2018

Hey Ihr Lieben Tagtäglich bewegen wir uns in unserer Stadt, um auf die Arbeit zukommen, den Einkauf fürs Wochenende zu erledigen oder welche Dinge sonst noch auf der To Do-Liste anstehen. Dabei nehmen wir in den seltensten Fällen diese soooo richtig wahr. Träumen stattdessen von anderen Destinationen und stellen uns vor wie schön es wäre dort zu wohnen. Auch mir erging es so bis ich realisierte, dass der Alltag, egal wo ich auf der Welt bin, mich immer wieder einholen würde und jede noch so interessante Stadt oder Insel, manchmal fad aussehen lässt. Statt in die Ferne zu schweifen und mich in...

Looks / 28.06.2018

Hey Ihr Lieben Das ideale Outfit für eine Städtereise ist vor allem bequem. Schliesslich möchte man innerst kürzester Zeit so viel wie möglich sehen und entdecken. Zudem sollte es praktisch, wetterfest und unkompliziert sein. Welche Kleidungsstücke fallen euch bei dieser Beschreibung im ersten Moment ein. Mir, Jeans, T-Shirt und Sneakers. Euch auch!!! Natürlich kann dieser Look mega hipp aussehen, in den meistens Fallen eher fürchterlich langweilig. Und das wollen wir unter gar keinen Umständen erreichen. Also, wie ist es möglich Looks zu kreieren, die zwar alle oberen Punkte erfüllen und dennoch stylish, trendy sowie lässig/cool rüberkommen. Auch hier wende ich das Prinzip des...

Looks / 05.06.2018

Hey Ihr Lieben Zelten – Eigentlich eine tolle Möglichkeit mit der Natur eins zu werden. Wäre da nur nicht die Kälte gewesen, die sich nachts durch vier Decken und einem Schlafzack durcharbeitete. Nicht zu vergessen die vielen Schichten von Kleidung, die ich zusätzlich noch getragen habe und trotzdem fror ich mir nachts ein ab. Ob die falsche Auswahl der Utensilien dran schuld waren oder ich ein Mimöschen bin, das weiss ich nicht. Nur eins weiss ich mit Sicherheit… Ich hasse es zu frieren. Deshalb verwundert es euch bestimmt auch nicht zu hören, dass ich seit meiner Teenagerzeit keinen Fuss mehr auf...

Looks / 22.05.2018

Hey Ihr Lieben Das Internet revolutionierte in vielen Bereichen unser Leben. Auch beim Shoppen!? «Natürlich»… «Definitiv»… sagten die Mädels, als wir in lockerer Runde auf das Thema Online-Shoppen zu sprechen kamen. Nach den ersten Reaktionen wurden gleich die Vorteile ausgetauscht. …Dank der Onlineshops kann ich ganz gemütlich vom Sofa aus shoppen ohne die Menschenmassen auf der Strasse… …ach ja, und das lästige anstehen bei den Umkleidekabinen, vermeide ich auch… …nicht zu vergessen, die riesige Auswahl… Während des Gespräches wollten sie auch meine Meinung dazu wissen. Kleinlaut musste ich zugeben, dass ich noch nie online Kleidung geshoppt habe. Sofort schauten mich drei perplexeste Gesichter an. Dieser...