Streetstyle Archive - Dress-up Journal
612
archive,tag,tag-streetstyle,tag-612,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Looks / 14.09.2020

Hey Mädels Sie sind klein, süss und farbig. Ursprünglich aus Amerika, haben sie sich mittlerweile in vielen Ländern auf dem Kaffeetisch etabliert. Auch auf meinem. Die Rede ist von Cupcakes. Kein Wunder - die köstlichen, kleinen Kunstwerke verzaubern erst das Auge und dann den Gaumen. Das hängt nicht zuletzt an den unterschiedlichsten Toppings, die den Mini-Kuchen perfekt für jeden Anlass machen, ab. Meine liebe zu den kleinen Köstlichkeiten begann, wo sollte es anderes sein, in England bei einem «Afternoon Tea». Es dauert nicht lange bis in mir der Wunsch aufkam, auch zu Hause die Törtchen mit ihren cremigen Haube geniessen zu...

Looks / 26.04.2020

Hey Mädels Einer der berühmtesten Sprüche besagt: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Die Komplexität eines Themas auf einfache und sinnbildliche Weise darzustellen, dass jeder beim blossen betrachten die Bedeutung dahinter versteht. Was ist, wenn Petra und ich den Spiess einfach mal umdrehen??? Mehr noch, wir wählten eine Kulisse und den Blickwinkel so, dass evtl. am Anfang ein Fragezeichen bei euch in den Köpfen entstehen könnte, was vermitteln werden sollte. Worauf richtet sich der erste Blick??? Auf die überdimensionale Lampe, die gerade leuchtet… auf die unkonventionelle Zusammenstellung der Wand, die aus diverse Glasfronten und Frachtcontainertüren besteht oder auf das senfgelbe Sofa… Jedoch kann ich mir...

To-Do-Liste / 20.04.2020

Hey Mädels Draussen Corona, drinnen man selbst – umgeben von seiner neu geschaffenen Alltagsroutine. Und was kommt jetzt??? Lasst es mich mal so ausdrücken… Für mich hat sich nichts verändert!!! Obwohl die Woche für alle, die im deutschsprachigen Raum wohnen, ein kleiner Bereifungsschlag war. Nach Österreich, Deutschland hat auch die Schweiz uns ihre mögliche Exit-Strategie aus dem Lockdown mitgeteilt. Ich hätte es ahnen können, da die zwei anderen Länder sich sehr zögerlich über die Massnahmen in der Hotellerie/Gastronomie ausgedrückt haben, so das es bei uns nicht viel anders aussehen würde. Aber mit sechs weiteren Wochen Abwarten und Tee trinken, ist auch mir...